Zeichnungen

Schon immer hatte ich große Freude am Zeichnen und Malen. Meine künstlerische Ader habe ich meinen Eltern und Großeltern zu verdanken. Architekten, Bauzeichner, Künstler und Fotografen sind in meiner Familie zu finden und daher musste es so kommen, dass auch ich als Künstler arbeite.

Ich arbeite mit hochwertigsten Stiften, Kreiden und Papier um beste Ergebnisse erzielen zu können. So ist gewährleistet, dass ich meine Arbeit auch so umsetzen kann, wie ich sie mir vorstelle. Ich lege sehre großen Wert auf Detailtreue und realitätsnahe Zeichnungen.

 

Pastellgemälde

2011 fing ich an mit Pastell zu zeichnen. Seither habe ich mir sehr viel Wissen und Erfahrung erarbeitet.

Pastellkreiden haben eine sehr schwache Haftung auf normalem Papier, daher arbeite ich ausschließlich mit entsprechendem Pastellpapier. In Schichten aufgetragen kann man sich jedoch die schwache Haftung zu Nutze machen, um neue Farben und feinste Farbschattierungen zu erzeugen. Dadurch dass Pastellfarben leicht verwischen, werden meine Gemälde grundsätzlich nur entsprechend geschützt im Rahmen und Passepartout verkauft, mit dem Rat, die Gemälde möglichst wenig zu bewegen.

Mit Pastellkreiden sind sehr sehr feine Details möglich, wodurch die Gemälde noch realistischer wirken.

PREISE PASTELLGEMÄLDE

Standardmäßig werden alle Pastellgemälde mit Rahmen und Passepartout verkauft. Der Hauptgrund ist hierfür, dass Pastellgemälde sehr empfindlich gegenüber Berührungen sind und nur so sicher transportiert und aufgehängt werden können.

Die Standardrahmen und –passepartouts sind im Preis inbegriffen, hier sind diverse Farbwünsche möglich. Spezielle Wünsche können gerne gegen Aufpreis berücksichtigt werden.

20 x 30 cm

Der Preis beinhaltet:

  • 30 x 40 cm Rahmen
  • 30 x 40 cm Passepartout mit ca. 20 x 30 cm Ausschnitt
  • Versicherter Versand

 

160 €

30 x 40 cm

Der Preis beinhaltet:

  • 40 x 50 cm Rahmen
  • 40 x 50 cm Passepartout mit ca. 30 x 40 cm Ausschnitt
  • Versicherter Versand

300 €

40 x 50 cm

Der Preis beinhaltet:

  • 50 x 60 cm Rahmen
  • 50 x 60 cm Passepartout mit ca. 40 x 50 cm Ausschnitt
  • Versicherter Versand

450 €

50 x 65 cm

Der Preis beinhaltet:

  • 60 x 80 cm Rahmen
  • 50 x 65 cm Passepartout mit ca. 50 x 65 cm Ausschnitt
  • Versicherter Versand

700  €

60 x 80 cm

Der Preis beinhaltet:

  • 70 x 100 cm Rahmen
  • 70 x 100 cm Passepartout mit ca. 60 x 80 cm Ausschnitt
  • Versicherter Versand

950 €

70 x 100 cm

Der Preis beinhaltet:

  • 90 x 120 cm Rahmen
  • 90 x 120 cm Passepartout mit ca. 60 x 80 cm Ausschnitt
  • Versicherter Versand

 

1400 €

Bleistiftzeichnungen

Schlicht, aber dennoch – oder vielleicht gerade deswegen – sehr ausdrucksstark sind Bleistiftzeichnungen. Sie haben eine ganz andere Wirkung und legen den Fokus anders auf das Motiv.

Der Bestellablauf ist hier ähnlich wie bei den Pastellgemälden.  Gerne berate ich euch  bei Motivauswahl, bei der Auswahl des Rahmens und des Passepartouts.

 

 

 

PREISE BLEISTIFTZEICHNUNGEN

Wie auch bei den Pastellgemälden werden standardmäßig alle Bleistiftzeichnungen mit Rahmen und Passepartout verkauft. Bleistiftzeichnungen sind zwar weniger empfindlich als Pastellgemälde, trotzdem ist es auch hier empfehlenswert, die Zeichnung immer in einem Rahmen zu schützen.

Die Standardrahmen und –passepartouts sind im Preis inbegriffen, hier sind diverse Farbwünsche möglich. Spezielle Wünsche können gerne gegen Aufpreis berücksichtigt werden.

DIN A4

Der Preis für ein DIN A4 (ca. 21 x 29,7 cm) Gemälde beinhaltet:

  • 30 x 40 cm Rahmen
  • 30 x 40 cm Passepartout mit ca. 21 x 30 cm Ausschnitt
  • Versicherter Versand

120 €

30 x 40 cm

Der Preis für ein 30 x 40 cm Gemälde beinhaltet:

  • 40 x 50 cm Rahmen
  • 40 x 50 cm Passepartout mit ca. 30 x 40 cm Ausschnitt
  • Versicherter Versand

220 €

Aquarellgemälde

Als weitere Technik kann ich euch Aquarellgemälde nach Fotovorlage anbieten.

Aquarellgemälde sind durch ihre kräftigen, aber dennoch transparenten Farben etwas ganz Besonderes. Aquarellfarben sind nicht-deckende Wasserfarben und werden im Englischen als „Watercolor“ bezeichnet.

Aquarellfarben werden durch die Zuführung von Wasser flüssig und können dann aufgetragen werden. Beim Malen mit Aquarell wird lasierend gearbeitet, sprich in Schichten gemalt. Neben dem Lasieren gibt es noch das Lavieren, also das Vermischen der flüssigen Farben untereinander am Papier. Daher ist bei Aquarellmalerei das Wissen der Farblehre sehr wichtig.

Die Farbe Weiß gibt es hier nicht, daher ist es wichtig, mit hellen Farben zu beginnen, die Farben trocknen zu lassen und dann mit den dunkleren Farben fortzufahren.

PREISE AQUARELLGEMÄLDE

Wie bei allen meiner Gemälde werden standardmäßig auch alle Aquarellgemälde mit Rahmen und Passepartout verkauft. Um lange Freude an deinem Gemälde zu haben sollte es immer in einem Rahmen geschützt werden.

Die Standardrahmen und –passepartouts sind im Preis inbegriffen, hier sind diverse Farbwünsche möglich. Spezielle Wünsche können gerne gegen Aufpreis berücksichtigt werden.

23 x 31 cm

Der Preis für ein 23 x 31 cm Gemälde beinhaltet:

  • 30 x 40 cm Rahmen
  • 30 x 40 cm Passepartout mit ca. 23 x 30 cm Ausschnitt
  • Versicherter Versand

100 €

Bestellablauf

Für ein Gemälde von eurem Pferd benötige ich die exakte Fotovorlage, sowie weitere Fotos von dem Pferd und vielleicht sogar ein Video. So kann ich mir ein besseres Bild von eurem Pferd machen. Noch mehr hilft es mir, wenn ihr mir auch noch etwas zur Persönlichkeit und Geschichte eures Pferdes erzählt. So kann ich mich besser in das Pferd und Gemälde hineinversetzen und euch ein starkes, persönliches Ergebnis liefern.

Ob ein Kopfportrait, Körperportrait, eine Bewegungsaufnahme oder eine Foto von eurem Pferd unter dem Sattel – diese Wahl liegt ganz bei euch. Ich berate euch sehr gerne bei der Auswahl. Gegen Aufpreis wäre auch eine Collage möglich.

Wichtig ist es, dass die Fotovorlage von guter Qualität ist und gewissen Anforderungen gerecht wird. Es ist darauf zu achten, dass das Foto ordentlich belichtet und scharf ist. Schlecht sind Lichtflecken, stark über-/unterbelichtete Bildteile, Unschärfe durch Verwackeln, etc. Sehr wichtig ist auch, dass das Pferd auf dem Foto nicht verzerrt wird, z.B. durch Aufnahmen mit dem Handy oder Fotografieren aus einem schrägen Winkel. Auch wenn beim nächsten Punkt manche erst einmal etwas schockiert sein werden: Hat euer Pferd sehr viel lange Mähne, wirkt das Gemälde wesentlich besser, wenn die Mähne NICHT komplett zu sehen ist und z.B. auf der anderen Seite des Halses zu sehen ist. So wird der schöne Körper des Pferdes nicht verdeckt und wirkt sehr viel besser. Es versteht sich von selbst, dass das Pferd gespitzte Ohren und einen aufmerksamen und ausdrucksstarken Blick hat.

Ganz wichtig ist außerdem noch: Die Erlaubnis des Fotografen, dass sein Foto als Vorlage genutzt werden darf. Das ist absolute Voraussetzung.
Haben wir dann eine Vorlage gewählt, geht es weiter zum Festlegen der Größe des Gemäldes.
Ihr könnt zwischen 4 Standardgrößen wählen, allerdings habt ihr auch noch die Möglichkeit ein Sonderformat zu wählen (Panorama, Quadrat, etc.).

 

Die Standardgrößen sind:

  • 30 x 40 cm
  • 40 x 50 cm
  • 50 x 65 cm
  • 60 x 80 cm

Ist dann die Vorlage und die Größe festgelegt, kommen wir langsam zum künstlerischen Teil. Nun müssen wir uns für einen Hintergrund des Gemäldes entscheiden. In den meisten Fällen wähle ich bei Pastellgemälden den klassischen schwarzen Hintergrund, da das Gemälde so unglaublich realistisch wirkt. Allerdings sind auch alle anderen Farben und Schattierungen möglich. Bei Bleistiftzeichnungen und Aquarellen ist ein klarer weißer Hintergrund zu bevorzugen.

Wenn die Hintergrundfarbe festgelegt ist, können wir die passende Farbe des Rahmens wählen. Hierbei bewähren sich schwarz und dunkelbraun, jedoch habt ihr auch hier alle Möglichkeiten. Verfügbare Rahmen sende ich euch auf Nachfrage zu. Bei Sonderrahmen kommt allerdings ein Aufpreis hinzu.
Dasselbe gilt für das Passepartout. Ihr könnt zwischen Standardfarben wählen, wobei hier die schönste Lösung meistens jedoch weiß bzw. ein helles creme-beige ist.

 

Du hast einen Gutschein gewonnen?

Als erstes möchte ich dir herzlich zu deiner Leistung gratulieren!

Infos zu der Verwendung von gewonnen Gutscheinen bekommst du unverbindlich per E-Mail.